Beitrag 13.11.2008, 23:11

Ligaregeln

1. Teilnahme:

- Teilnahmeberechtigt ist jedes offizielle Mitglied des HQD
- jeder Spieler kann mit mehreren Armeen antreten, die aber getrennt gewertet werden.

2. Grundsätzliches:

- Die Reihenfolge der Spieler wird durch Punkte bestimmt. Jeder Spieler hat also einen Punktwert, der seinen Platz in der Tabelle bestimmt. Der Spieler mit den meisten Punkten ist auf Platz 1.
- Jeder, der in der Liga mitspielen will, beginnt mit 1600 Punkten.
- Der Gewinner eines Spiels bekommt so viele Punkte, wie der Verlierer abgibt.
- In der Liga wird jemand erst geführt, wenn er mindestens fünf Spiele absolviert hat, da vorher seine Punktzahl nicht aussagekräftig genug ist.
- Es gelten für die Spiele die im Club üblichen Regeln. Gewertet werden nur offene Feldschlachten mit 2000 Punkte Armeewert. Wenn ein Spiel spontan zustande kommt, so ist die Universalliste zu nehmen, sonst darf man sich auf den Gegner vorbereiten.
- Das erste Wiederholungsspiel kann ab dem Zeitpunkt gemacht werden an dem beide Kontrahenten 5 Spiele gegen verschiedene Gegner (inkl. dem Wiederholungspartner) ausgetragen haben. Nach 10 verschiedenen Gegner können auch 2. Wiederholungen ausgetragen werden, dann nach 15 ein 3. und 20 Spieler haben wir eh nicht aber wenn dann geht das auch klar.

3. Die Berechnung:

- Die Anzahl der Punkte hängt Maßgeblich von zwei Faktoren ab. Einmal ist das die Gewinnwahrscheinlichkeit der einzelnen Spieler und zum anderen die Wertung des Spiels.
- Zunächst die Gewinnwahrscheinlichkeit (G). Enthalten ist die Punktzahl des Spielers (Ps), die Punktzahl des Gegners (Pg).

G=6/(1+10^((Pg-Ps)/400))

Das ist dann ein Wert zwischen 6 und 0, der die Wahrscheinlichkeit angibt, mit der der Spieler gewinnt.
Prozentual müsste man durch 6 Teilen. Die 6 habe ich gegenüber dem "normalen" System eingeführt, da wir ja nicht nur 1=Gewinn und 0=Verlust haben, sondern zwischen 6=Massaker gewonnen und 0=Massaker verloren unterscheiden.

Die Punkte (S) die der Spieler erhält bzw. verliert, berechnen sich dann aus Ergebnis des Spiels (E), Gewinnwahrscheinlichkeit (G) und Wertung des Spiels (W).

S=W*(E-G)

Dieser Wert liegt zwischen (-W*6) und (+W*6) und muss anschließend nur noch auf die aktuellen Punkte des Spielers addiert werden.
Das Ergebnis des Spiels ist wie gehabt zwischen 0 und 6 Punkten:

0=Massaker verloren
1=überlegene Niederlage
2=knappe Niederlage
3=Unentschieden
4=knapper Sieg
5=überlegener Sieg
6=Massaker gewonnen

- Die spiele werden unterschiedlich gewertet um ein zu häufiges aufeinander treffen 2er Spieler zu verhindern:

4=erstes Spiel 2er Kontrahenten
1=jedes andere Spiel 2er Kontrahenten die in dieser Saison bereits gegeneinander angetreten sind.

Das erste Spiel bringt also bis zu 6*4=24 Punkte Veränderung, alle weiteren Spiele können maximal 6 Punkte einfahren.

- Spiele werden in der Reihenfolge gewertet wie sie im Forum gepostet bzw. auf dem Meldezettel eingetragen wurden. Jeder kann also mehrere Spiele an einem Tag durchführen, doch wird das zweite und fortfolgende Spiele dann mit neuen Punktzahlen berechnet. Entscheidend ist bei der Auswertung die Reihenfolge der Spiele. Die Ligaleitung wird eine Liste zu den Treffen mitbringen, in der Laufende Nummer, Wertung, Gegner 1, Gegner 2, Punkte Gegner 1 und Punkte Gegner 2 eingetragen werden können. In dieser Reihenfolge werden die Spiele eingegeben und gewertet.

4. Laufzeit:

- Zu einem noch von der Ligaleitung festzulegenden Zeitpunkt (vorläufig nach dem letzten treffen vor der Weihnachtsfeier) wird ein Clubbester benannt und die Liga zurück gesetzt, Das heißt, jeder Teilnehmer startet wieder bei 1600 Punkten und muss wieder fünf neue Spiele absolvieren, bevor er in der Liga geführt wird.

5. Gültigkeit der gemeldeten Ergebnisse:

- gewertet werden nur Spiele, die rechtzeitig gemeldet wurden. Während der Treffen wird im optimalen Falle ein Meldezettel ausliegen. Ist dies nicht der Fall (weil die Ligaleitung im Urlaub oder auf einem Turnier ist oder schon um 6 nach Hause musste) ist jeder Spieler selbst für die Nachhaltung seiner Ergebnisse verantwortlich. Um diese der Ligaleitung zwecks Eintragung mit zu teilen sollten diese im Thread [Liga-Ergebnisse] gepostet werden. Für Mitteilungen anderer Art wird keinerlei Garantie übernommen.

- Meldefrist beträgt bis zu eine Woche nach Austragung der Begegnung. In dieser Zeit sollte jeder in der Lage sein sein Ergebnis zu posten bzw. nach zu schauen ob dem Gegner ein Fehler unterlaufen ist. Nachträgliche Korrekturen können derzeit noch nicht vorgenommen werden.

6. gültige Armeen:

- gespielt wird nach den offiziellen Regeln von WHFB, bzw. nach den derzeitigen Hausregeln des HQD, sämtlich Regeln die nicht in Regelbuch, Armeebüchern und Chroniken erschienen sind bleiben optional, d.h. sie dürfen mit Einverständnis des Gegners genutzt werden.