FAQ  •  Galerie  •  Downloads  •  Kalender  •  Medaillen  •  Registrieren  •  Anmelden

Neue Necrons

Moderatoren: Draven, Moderator, Administratoren

<<

spawnee21

Krieger
Krieger

Beiträge: 706

Registriert: 11.09.2011, 20:29

Wohnort: Düsseldorf

Beitrag 01.02.2015, 10:14

Neue Necrons

Ja, der neu Codex ist da.
Alle die die Gedankenkontrollkäfer gehasst haben, die sind wech... :wall:
Commandogleiter doof ... :wall:
Elis doof, weil keine Flamer mehr ... :wall:
Tesla doof, weil bei Schnellschuss kaputt ... :wall:
und dann ist der Kack, ANni auch noch 30 Punkte teurer... :wall:
mit nem normalen Hochlord bekomme ich kein 2+3++ mehr hin doof... :wall:
Jules freut sich gerade einen Loch in den Arsch. :mrgreen:

Phantome sind stärker geworden, finde ich auch doof, weil ich die Modelle nicht mag und alle die spielen werden. Kein Wunder bei W5, ini 5 und rüstungsbrechenden Attacken und 3++. Will ich nicht.

Aber ich wäre nicht das superbobbelsche, wenn ich nicht was tolles im Codex finden würde. :grin:
Nur ein kleiner Ansatz... 9 Läufer und 3 Annis gehen ohne Probleme. Das macht für den Mathematiker ganz viel Front 13, nicht wahr Jules? :roll:

Also kurzum, auch wenn ich keinen neuen COdex gebraucht hätte, gibt es viel möglichkeiten, das ich da wieder eine Einheit konsequent spammen kann. Nur ich muss da natürlich wieder nen paar Modelle nachkaufen. doof :?
Aber da geht was.

Grüß das B

p.s. die Formationen bzw. das neue Kontingent sind auch brauchbar.
<<

MousePAT

Benutzeravatar

Mitglied des Senats
Mitglied des Senats

Beiträge: 1242

Registriert: 29.09.2012, 17:51

Wohnort: SG

Beitrag 01.02.2015, 11:11

Re: Neue Necrons

Es wurde so einiges verändert. Aber ich hab wieder einiges an Stärken gesehen.

Die Phantome sind natürlich die neue No-brainer-Über-Rinheit. Klar
Aber es gibt genug andere Dinge die mich wieder begeistert haben.
Auf dem ersten Blick hat nun alles mehr seine darseinsberechtigung.

Selbst die Ctan finden ich nichtmal so schlecht.
<<

Ape

Benutzeravatar

Mitglied des Senats
Mitglied des Senats

Beiträge: 2939

Registriert: 04.02.2010, 13:10

Wohnort: Düsseldorf

Beitrag 01.02.2015, 15:45

Re: Neue Necrons

spawnee21 hat geschrieben:Jules freut sich gerade einen Loch in den Arsch. :mrgreen:


Hihi, meine Grinsen ist tatsächlich mit jeder Zeile deines Beitrags etwas breiter geworden :grin:

Wenn die Phantome wirklich so gut sind wie ihr sagt, find ich das scheiße. Ich mags nicht, wenn in einem Codex eine Einheit ist, die man quasi mitnehmen muss.
And who are you, the proud lord said that I must bow so low?
<<

Ego

Benutzeravatar

Kriegerlegende
Kriegerlegende

Beiträge: 920

Registriert: 05.04.2012, 10:34

Wohnort: Haan

Beitrag 01.02.2015, 16:04

Re: Neue Necrons

Ihr habt vergessen dass Phantome jetzt auch noch Bestien sind und den reanimationsprotokolle wurf (der jetzt quasi alternatives fnp ist) bekommen können

Was ich schön finde ist die verbesserte domi-barke
hat s10 ds1 Makro 5" wenn stationär (bei 72" rw)
"nimm das Leben nicht zu ernst, du überlebst es sowieso nicht"
<<

Red

Benutzeravatar

Meisterstratege
Meisterstratege

Beiträge: 1443

Registriert: 19.10.2009, 11:27

Beitrag 01.02.2015, 19:14

Re: Neue Necrons

Das mit den Phantomen find ich auch völlig übertrieben und zum Kotzen, da ich diese sehr gerne spiele.
Den restlichen Codex finde ich aber wesentlich ausgeglichener und sehr stark! Die Ausrüstung und Punktkosten sind gut (Exovenatoren, Leibgarde und Prätorianer haben jetzt endlich vernünftige Punktkosten) und die Necron Missionskarten sind auch ziemlich gut (bis auf die 6...)

LG
<<

MousePAT

Benutzeravatar

Mitglied des Senats
Mitglied des Senats

Beiträge: 1242

Registriert: 29.09.2012, 17:51

Wohnort: SG

Beitrag 01.02.2015, 21:03

Re: Neue Necrons

Ich hab mich jetzt auch mehr eigelesen.

Sehr geiler Codex. Die Phantome sind halt zu gut geworden. Wenigsten werden sie nicht mehr mit Tank-Charakter rumlaufen, da der Destruktorlord nun nur noch 6 Zoll Bewegung hat.

Ansonsten ist der Codex sehr geil. Alle Einheiten scheinen auf dem ersten Blick im großem und ganzen in der Waage zu liegen und man wird endlich viel flexibilität sehen.
<<

Red

Benutzeravatar

Meisterstratege
Meisterstratege

Beiträge: 1443

Registriert: 19.10.2009, 11:27

Beitrag 01.02.2015, 21:20

Re: Neue Necrons

Jo das ist wohl ein wichtiger Punkt, im Vergleich zu vorher fehlt den Phantomen wenigstens der 2+ Tank vorne und Preferred Enemy. Gerade das ganze 1en wiederholen war schon ziemlich gut... und dann halt auch die Gedankenkontrollskarabäen in der Einheit sowie die Möglichkeit mit den Lords auszuschwärmen.
Vielleicht ist unterm Strich doch alles gut. :-)

LG
<<

spawnee21

Krieger
Krieger

Beiträge: 706

Registriert: 11.09.2011, 20:29

Wohnort: Düsseldorf

Beitrag 02.02.2015, 12:23

Re: Neue Necrons

ace hat geschrieben:Vielleicht ist unterm Strich doch alles gut. :-)

LG


:bindagegen:

;)

Gruß B
<<

Red

Benutzeravatar

Meisterstratege
Meisterstratege

Beiträge: 1443

Registriert: 19.10.2009, 11:27

Beitrag 02.02.2015, 16:09

Re: Neue Necrons

Bau mal wat mit dem neuen Detachment Boris! :grin:
4+ Reanimationsprotokolle für die ganze Armee? Yummi!
<<

spawnee21

Krieger
Krieger

Beiträge: 706

Registriert: 11.09.2011, 20:29

Wohnort: Düsseldorf

Beitrag 02.02.2015, 17:34

Re: Neue Necrons

ace hat geschrieben:Bau mal wat mit dem neuen Detachment Boris! :grin:
4+ Reanimationsprotokolle für die ganze Armee? Yummi!


Und einsen rerollen ;)
<<

MousePAT

Benutzeravatar

Mitglied des Senats
Mitglied des Senats

Beiträge: 1242

Registriert: 29.09.2012, 17:51

Wohnort: SG

Beitrag 03.02.2015, 20:44

Re: Neue Necrons

Puh, Zandrekh ist ja mal einer der abartigsten Charaktere überhaupt.
Zugriff auf alle Kriegsherrenfähigkeiten. + Kopie von diversen Sonderregeln. Einfach nur krass.
<<

spawnee21

Krieger
Krieger

Beiträge: 706

Registriert: 11.09.2011, 20:29

Wohnort: Düsseldorf

Beitrag 03.02.2015, 23:07

Re: Neue Necrons

Ich finde den für 150 Punkte viel zu teuer. ;)

Codexleiche. :?

:mrgreen:
<<

spawnee21

Krieger
Krieger

Beiträge: 706

Registriert: 11.09.2011, 20:29

Wohnort: Düsseldorf

Beitrag 04.02.2015, 12:45

Re: Neue Necrons

Ich glaube ein Ansatz von mir wäre folgender.

Die Rückeroberungslegion vom Dekurion die Mindestanforderung erfüllen. Als Overlord der Nemesor und zusätzlich 10 Leibgardisten.
Dazu packe ich nen Herscherrat mit Imothek, Vargard, und Orikan. Eventuell noch den Iluminor dazu(für Angst :oops: ). Kommen alle in eine Einheit zu den Leibgardisten. Und dazu dann zwei Annis und die Dominatorbarke, um ein wenig die Gefahr von meinem Riesenblob zu nehmen. ;)

Punkte auffüllen und los. Gegen ne Armee, die sich hinten reinstellt, wird die Liste wahrscheinlich nicht funktionieren, aber eine die mir entgegenkommt läuft. ;)

Sowas könnte ich sofort spielen da ich dafür die Modelle alle habe ;)

Anders würde ich ne Läuferliste in Symbiose mit Destruktoren spielen. Finde ich supergeil nur müsste ich dafür mindestens 5 Läufer und nen paar Desis neu kaufen. GW ist clever. ;)

Gruß Boris
<<

MousePAT

Benutzeravatar

Mitglied des Senats
Mitglied des Senats

Beiträge: 1242

Registriert: 29.09.2012, 17:51

Wohnort: SG

Beitrag 04.02.2015, 14:17

Re: Neue Necrons

Fetten Nahkampf Todesstern. Davon halte ich nicht all zu viel.

Dennoch ist Zandrek mitunter der heftigste BCM seit langem.

z.B. du pushst über die Läufer die BF aller Necrons auf 5.
Dann schnappt sich Zandrek die 12 Zoll Blase mit 1ner wiederholen.
Damit hast du dann eine Necron-Armee mit 97% Trefferchance.

Die Komplette Taktiker Tabelle kann man nach Bedarf auffahren, außer die 3.
<<

spawnee21

Krieger
Krieger

Beiträge: 706

Registriert: 11.09.2011, 20:29

Wohnort: Düsseldorf

Beitrag 04.02.2015, 15:29

Re: Neue Necrons

MousePAT hat geschrieben:Fetten Nahkampf Todesstern. Davon halte ich nicht all zu viel.


Das teste ich mal gerne mal gegen deine Orkse ;)
Nächste

Zurück zu 40K Armeelisten, Taktiken und Strategien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast